env

Meta-Seiteninfos

Andi's Homepage: http://andreas-dietrich.net/meta-seiteninfos

QR-Code zum Abfotografieren und automatischem Aufruf von http://www.andreas-dietrich.net/aikido/

Meta-Seiteninfos (Disclaimer u.a.)

Diese Seite befindet sich im Aufbau

Deshalb bitten wir kleinere und größere Unzulänglichkeiten in den Oberflächen und Inhalten sowie noch an vielen Ecken unzureichende Infos zu entschuldigen. Wir hoffen, dass bis Ende 2015 hier Vieles "aufgeräumter" ist :-)

Über Hinweise zu inhaltlichen und anderen Problemen würden wir uns natürlich sehr freuen. Z.B. wenn auf bestimmten Geräten wie Smartphones, Pads oder versch. Browsern etwas nicht richtig funktioniert oder komisch aussieht :-)

Technologien und Philosophie dieser Seiten (Privatsphäreschutz)

Wir brauchen nicht mehr Sicherheit, sondern mehr Freiheit! Das sehen vor allem viele Vertreter der Politik und Wirtschaft anders.

Oft wird das aber verdreht und mit Halbwahrheiten dargestellt, da das eigentliche Ziel dieser Politik auch nicht Sicherheit, sondern Kontrolle, Zensur, Zwang und Unfreiheit ist. Das entspricht auch im Kampfkunstsinne keiner mittel- und langfristig sinnvollen Strategie.

Man kann dagegen praktisch gesehen nicht wirklich viel machen - das ist Vielen klar. Wichtig ist dabei aber, dass man wenigstens etwas macht und es sich, anderen und bspw. auch seinen Freunden, Familie, Bekannten und seinen Kindern bewusst macht. Denn zuerst muss das Bewusstsein da sein, damit sich überhaupt etwas verändern kann. Und für die Veränderung braucht man keine Revolutionen im aggressiven Sinne, sondern die Veränderungen werden dann einfach sprunghaft Realität und Gewohnheit.

Stell dir vor, es ist Krieg und keiner geht hin.
[mir unbekannter Autor]

...
Stell dir vor, es gäbe keine Staaten.
Das ist nicht schwer.
Nichts um dafür zu töten oder zu sterben.
Auch keine Religionen.
Imagine all the people,
livin' life in peace...
Du kannst sagen ich wäre ein Träumer.
Aber ich bin nicht der einzige.
Ich hoffe, du wirst dich uns irgendwann anschließen.
Und die Welt wird eins sein.
... [John Lennon - Imagine]

...
Heile die Welt.
Mach sie zu einem besseren Platz
Für dich und für mich
und die gesamte menschliche Rasse
sterben andere / Sie sterben
falls es dich interessiert / Wenn es dich genügend interessiert
das Lebendige / Für die Lebenden
schaff einen besseren Platz
für dich/euch und für mich
... [Michael Jackson - Heal the world]

Daraus ergibt sich, dass ich auf diesen Seiten nicht automatisch Facebook, Google, Amazon, Werbe-Plattformen oder sonst wen informiere (Werbung gibt's hier sowieso nicht), sobald ein Nutzer auf diesen Seiten surft. Denn das sollst du frei entscheiden können. Das bedeutet also:

  • dass ich durchaus bspw. Google Maps verwende, aber so, dass ich nicht einfach eine Karte von Google lade, bevor du das nicht explizit willst

  • dass ich technologische Fundamente (Technologien) zur Darstellung und Funktion dieser Seiten verwende, diese aber komplett nur von "meinen" Servern "geladen" werden. (also von dem Ort, wo ich die Seite für andere direkt "aushänge" ; in meinem Falle ein Homepage-Server der Firma Strato AG )

    • Bspw. ist das auch hier genutzte jQuery-Werkzeug solch eine extrem verbreitete Technologie. Doch viele Seitenbetreiber benutzen es so (der Großteil sicher ohne viel nachzudenken), dass (einfach gesagt) Google automatisch informiert wird, wenn man eine damit gestaltete Seite aufruft. Dabei kann man das quasi ohne Aufwand leicht vermeiden. (Ja - es gibt wenige Ausnahmen, wo Google als "Technologielieferant" die bessere Alternative sein kann, aber das trifft nur auf sehr wenige Fälle zu und hat vor allem mit "Seiten-Geschwindigkeit" und Verbindungsengpässen zu tun.)

Das machen leider heutzutage fast alle kleineren und größeren Seitenbetreiber, da sie es zum Großteil gar nicht wissen und die Freiheit bzw. Privatsphäre der Besucher damit einschränken. Viele sehen das in Zeiten "des großen Exhibitionismus" problemlos, und prinzipiell sehe ich da eigentlich auch keine Probleme, aber ...

... wenn man sich nur ein bisschen über die Hintergründe dieser Technologien und der damit verbundenen Politik informiert, sollte einem schnell klar werden, dass hier nicht nur Geheimdienste einfach nur jeden überwachen, sondern diejenigen, die kritische Informationen lesen, darüber kommunizieren oder diese gar verbreiten, in großer und lebensgefährlicher Gefahr sind, waren und sein werden! WIR müssen solche Menschen (potentiell aus Politik, Militär, Medien, Gesundheitssystem, Wirtschaft, Forschung, Bildungssystem usw.) schützen, da die "Lenker" dieser Gesellschaftsbereiche das im Allgemeinen nicht machen - und "davon auch nicht viel haben". Und das fängt für uns kleine Wurstels eben mit kleinen Sachen an :-)

Was wäre, wenn jemand aufdecken würde, dass jedwede Kommunikationswege (Handys - egal ob an oder ausgeschaltet, Internet, Festnetz, Gespräche im öffentlichen Raum, Postverkehr usw.) in Deutschland ständig aufgezeichnet, ausgewertet und absolut bevölkerungsschädigend bis hin zu gezielten Tötungen Unschuldiger durch Steuergelder etc. verwendet würden?

Tja, dass das schon lange Realität ist, kann man sich (leicht) überlegen und anlesen, wenn man sich denn überhaupt die Mühe machen wöllte, sich traut und auch überhaupt bereit ist, vieles anzuzweifeln, was uns von Seiten der Politik, Medien, gängigen Verlagen, Wirtschaft, dem Gesundheitssystem und vor allem leider auch den Bildungssystemen bekannt ist.

Aber es sieht gar nicht so schlecht aus, denn die Bevölkerung ist nicht dumm, lässt sich nicht einschüchtern und befreit sich langsam aber stetig von den parasitären Gedanken und Strukturen, welche sehr stark auf Profitgier, Respektlosigkeit gegenüber Menschen, Tieren und der Natur ingesamt, Ressourcenverschwendung und Verschmutzung der Umwelt, aller Lebewesen und unserer Köpfe basiert.

Disclaimer

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.

Hiermit distanziere ich mich ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf meiner Homepage und mache mir diese Inhalte nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf meiner Homepage angebrachten Links.